Costa Rica

Black Unicorn

Black Unicorn
Black Unicorn
14,90 € *
Inhalt: 250 Gramm (59,60 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Zurücksetzen
** Dies ist ein Pflichtfeld.

Füllmenge:

  • Artikel-Nr.: RB10103

Anbau

Anbauland Costa Rica
Plantage Las Lajas Micromill - Finca Sabana Redonda
Anbauhöhe 1.450m
Varietät Caturra, Catuai
Aufbereitung Red Honey
Region Sabanilla de Alajuela

Profil

Aroma Blaubeere
Geschmack Blaubeere, Kirsche, Maracuja
Süße intensive Fruchtsüße
Säure spritzig, tropische Früchte
Mundgefühl rund, weich
Gesamteindruck außergewöhnlich, super fruchtig mit toller Süße

Zubereitungsempfehlung

Für Siebträger aber auch als Filterkaffee geeignet.
Siebträger: 20g (20g VST Sieb) in - 47g out,
Extraktionszeit ca. 25-30 Sekunden bei 93 Grad und Brühdruck von 9 bar

Als Milchgetränk (am besten im 150ml Gefäß, glossy geschäumt, ca. 55°C): Kokus, Schokoladenganache, helles Karamell 

Für Filterkaffee empfehlen wir z.B. einen Handaufguss mit einem V60 Filter:
14g auf 200ml, blooming: 30 Sekunden,
Brühzeit ca. 2:30

roestbar Produzent

"The return of the black unicorn"

Erinnert ihr euch noch an den Black Unicorn Espresso?

Mit diesem einzigartigem Kaffee aus Costa Rica errang Erna/Team roestbar bei den Barista Weltmeisterschaften (WBC) 2016 in Dublin einen sensationellen zehnten Platz. Die Produzenten dieses Kaffees, Francisca und Oscar Chacon mit ihrer Micromill Las Lajas, lernten wir im Februar 2016 in Costa Rica kennen, wo wir auch den Black Unicorn, eine experimentelle Natural Aufbereitung, entdeckten und sofort wussten, dass dieser außergewöhnliche Kaffee  genau der richtige für die Weltmeisterschaft war. Die Las Lajas Micro Mill wird betrieben von Oscar und Francisca Chacon und ist eine der vorbildlichsten Mühlen des Landes.
Sie waren überhaupt die ersten, die in Costa Rica Naturals produziert haben und experimentieren seither viel mit Honeys und Naturals, um diese besonders süß und sauber hinzubekommen. Ein Interview mit den beiden findet ihr hier: Sprudge Interview Las Lajas
Das Black Unicorn Mircrolot von 2016 umfasste leider nur drei Säcke, die schnell aufgebraucht war. Deshalb freuen wir uns wahnsinnig, dass wir ein weiteres aufbereitetes Microlot von Las Lajas entdeckt haben, das uns geschmacklich an den Black Unicorn Kaffee erinnert und wir somit die Black Unicorn Serien fortsetzen können.

Freut euch auf diesen phänomenalen Espresso, super süß und beerig mit Noten von Maracuja.

 

 

Kagumoini
Kenia
Kagumoini
8,40 € *
Äthiopien Espresso
Äthiopien Espresso
100% Arabica - sortenrein
ab 7,30 € *
roestbar Espresso roestbar Mischung
roestbar Mischung
Hausblend
ab 7,30 € *
Äthiopien Espresso
Äthiopien Espresso
100% Arabica - sortenrein
ab 7,30 € *
roestbar Espresso Frau Meyers Mischung
Frau Meyers Mischung
säurearm & geschmacksintensiv
ab 7,40 € *
Kagumoini
Kenia
Kagumoini
8,40 € *
Lichtstrahl Bio-Kaffee
Uganda
Lichtstrahl Bio-Kaffee
7,90 € *
Yirgacheffe
Äthiopien
Yirgacheffe
7,30 € *
Lambari
Brasilien
Lambari
ab 7,20 € *
100% Robusta "Oldschool" - Peaberry
Indien
100% Robusta "Oldschool" - Peaberry
ab 6,50 € *
Buziraguhindwa
Burundi
Buziraguhindwa
7,90 € *
Finca Buena Vista
Honduras
Finca Buena Vista
7,40 € *
roestbar Kaffee Münsters Mischung
Münsters Mischung
100% Arabica
ab 7,40 € *
Bababudangiri
Indien
Bababudangiri
7,40 € *
Papierfilter
Papierfilter
für V60 (01/02), weiss, 100 Stück
6,90 € *
Nossa Senhora De Fátima, Bio-Kaffee
Brasilien
Nossa Senhora De Fátima, Bio-Kaffee
ab 7,20 € *
Crema, Bio-Kaffee
Crema, Bio-Kaffee
für Vollautomaten
ab 7,20 € *
Caldono, entkoffeiniert
Kolumbien
Caldono, entkoffeiniert
7,60 € *
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Black Unicorn"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.