Münster - Filterkaffee war früher schon der Liebling der Kaffeegenießer. Da war an Vollautomaten, an Siebträger und Espressomaschinen nicht zu denken. „Heute ist der Filterkaffee wieder stark im Kommen“, sagt Mario Joka. Doch in der Bohne liegen noch mehr Geheimnisse.